Breadcrumbs

Die korrespondierenden Kapitalwerte der West-Anrechte in der gesetzlichen Rentenversicherung sind im Hinblick auf die Geringfügigkeitsgrenze des § 18 Abs. 3 VersAusglG getrennt von denen der Ost-Anrechte miteinander zu vergleichen. (s.a. OLG Oldenburg, Az 13 UF 42/11, Beschluss vom 7.4.2011, Newsletter Nr. 5/11) Az 15 UF 136/10, Beschluss vom 12.1.2011