Maximenu CK

Breadcrumbs

Am 01.09.2009 trat das sogenannte „Patientenverfügungsgesetz" in Kraft (BGBL. I. 2286). Am 01.09.2014 ist dies 5 Jahre her. Aus diesem Anlass, ruft der VorsorgeAnwalt e.V. den ersten „Tag der Patientenverfügung" aus. Der 01.09.2014 soll zur Information der Bevölkerung um das Thema "Patientenverfügung" genutzt werden. VorsorgeAnwalt Norbert Maubach hält Vorträge und gibt Interviews. Schriftliche Informationen können auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

Die Patientenverfügung ist ein wichtiges Mittel zur Selbstbestimmung für Situationen, in denen sich ein Mensch nicht mehr selbst äußern kann. Sie wird bei einer schweren Erkrankung oder einem Unfall angewandt, wenn eine Kommunikation anders nicht mehr möglich ist. Dem Vertreter und den Ärzten werden Anweisungen gegeben, welche Behandlungen durchzuführen oder aber zu unterlassen sind.

Viele weiterführende Informationen finden Sie auf den weiteren Seiten von www.maubach-rechtsanwalt.de. Zu beachten ist, dass die Patientenverfügung nicht alleine steht. Insbesondere eine Vorsorgevollmacht ist als zweites Standbein wichtig. In dieser Vorsorgevollmacht ermächtigen Sie eine andere Person für Sie zu handeln. Der Bevollmächtigte soll die Patientenverfügung umsetzen, sich also insbesondere mit den Ärzten auseinandersetzen. Zudem kann er auch andere Angelegenheiten erledigen, wie Verträge abschließen, Bankgeschäfte erledigen, usw.

Die Vorsorgevollmacht gibt dem Bevollmächtigten viel Macht. Daher sollte sie mit Bedacht erteilt werden. Wenn Sie niemanden haben, den Sie bevollmächtigen können oder Ihrem Bevollmächtigten jemanden zur Seite stellen möchten, können Sie dazu VorsorgeAnwalt Norbert Maubach beauftragen.

Genaueres zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht können Sie bei der Vortragsveranstaltung am 01.09.2015 ab 17:00 Uhr im Senioren-Park carpe diem, Kesselsgracht in 52146 Würselen erfahren. Eine individuelle Beratung ist ebenfalls möglich.

Referenten der Veranstaltung:

VorsorgeAnwalt Norbert Maubach
Dr. med. Till Wagner, Medizinisches Zentrum StädteRegion Aachen GmbH